Jonas Rohn erreicht die zweite Runde der internationalen Physikolympiade

am .

Jonas Rohn, Klasse 10A, hat sich sehr erfolgreich für die zweite Runde der diesjährigen internationalen Physikolympiade (IPhO) qualifiziert.

Spendenlauf 2014

am .

Kindern und Jugendlichen in Afrika helfen und dabei sportlich aktiv sein?
Dass das funktioniert, haben die Teilnehmer des Projekt-Seminars Sport & Umwelt des Albertus-Magnus-Gymnasiums bewiesen.

OB Wolbergs gab sich die Ehre

am .

Große Freude herrschte bei den Schülerinnen und Schülern des Sammelkurses Polnisch darüber, dass Regensburgs Oberbürgermeister Joachim Wolbergs ihnen am 2. Oktober 2014 persönlich einen Besuch abstattete. Auch Schulleiter StD Sebastian Thammer, StD Meinrad Hirschmann sowie zahlreiche Schülereltern hatten sich eingefunden, um mit dem OB ins Gespräch zu kommen.

"Wie das Universum interessant wurde"

am .

Einen hochkarätigen Referenten durfte die Regensburger Schülerakademie am 26.09.2014 in der Aula des Albertus-Magnus-Gymnasiums begrüßen: Prof. Dr. Hans-Walter Rix, Direktor des Max-Planck-Instituts für Astronomie in Heidelberg, war der Einladung der Schülerakademie gefolgt und referierte vor voll besetzten Reihen über die Entstehung und Entwicklung des Universums.

Felix Fröhlich (Q 12) wird Jugendbotschafter

am .

Felix Fröhlich wurde aus über 220 Bewerbern mit neun weiteren Jugendlichen für das Programm "Jugendbotschafter nach Japan" ausgewählt.